April 2019

Geboren im Mai 1969 in Bonn
Ausbildung zum Koch in einer der besten Küchen Deutschlands, dem damaligen Steigenberger Hotel Bonn.

1991 kam ich nach Ostwestfalen-Lippe. In Bielefeld war ich von 1994 - 1998 mit einem ökologischen Menü- und Partyservice selbstständig.

An der Freiburger Heilpflanzenschule schloss ich 2002 die Phytotherapie-Ausbildung ab. Seitdem verbinde ich das Heilpflanzenwissen mit meiner Kochkunst bei Seminaren, Exkursionen und in Vorträgen.

Von 2006 – 2008 wohnte ich in Holzhausen-Externsteine und wurde in dieser Zeit zum zertifizierten Natur- und Landschaftsführer für den Teutoburger Wald und die Senne ausgebildet. Anschließend habe ich bei verschiedenen Fernsehproduktionen an den Externsteinen mitgewirkt.

Über 20 Jahre war ich mit der Biobranche verbunden. Als Koch, Einzelhändler und Promoter.  Bis 2017 ein Jahr der Veränderung kam. Seit dem nutze ich meine vielfälltigen handwerklichen Talente als Dienstleister, im Messe- und Ladenbau, als Hausmeister und im Garten- und Landschaftsbau.

Die Liebe zur Natur begleitet mich seit meiner Kindheit und schöne Naturerlebnisse mit anderen Menschen zu teilen, ist eine wichtige Nahrung für meine Seele. Neben den Externsteinen besuche ich immer wieder gerne andere Kraftorte und Naturdenkmäler in Deutschland.

Zwischen Helgoland und dem Untersberg bei Berchtesgaden gibt es viel zu entdecken...